Donnerstag, 13. Oktober 2016

Autorin Sarah Saxx geht in die dritte Runde

Ich durfte vor der Veröffentlichung das dritte Buch der "Greenwater Hill Love Story" lesen und war wieder begeistert!

Und ich kann schon verraten, der vierte Band kommt Ende Oktober auf den Büchermarkt.

Die Autorin Sarah Saxx schreibt in einem tollen flüssigen Stil und die Bücher lassen einem nicht mehr los. Man kann träumen, fiebert mit den Antagonisten und hofft auf die große Liebe.
Ich verschlinge regelrecht ihre Bücher.

Heute stelle ich euch den dritten Band vor "Zweimal mitten ins Herz". Alle Bände können unabhängig voneinander gelesen werden.

Ich habe mich für den vierten Band beworben und sollte ich das Taschenbuch gewinnen, gibt es hier eine Verlosung der Printausgabe plus Lesezeichen. Also schaut immer mal vorbei, es lohnt sich und auch ihr werdet süchtig - garantiert!


Klappentext:

Hazel ist fassungslos und zutiefst verletzt, als ihre große Liebe Luca ihr seinen Seitensprung gesteht. Da hilft es auch nicht, dass er ihn aufrichtig bereut – sie braucht Abstand. Kurzerhand zieht Hazel aus ihrer Heimat weg und nimmt einen Job als Masseurin im neuen Wooden Spa Hotel in Greenwater Hill an. 
Als sie dort den sympathischen Polizisten Dean trifft, der sich gleich mehrmals als Retter in der Not erweist, vergisst sie zum ersten Mal ihren Trennungsschmerz.
Wird es Dean gelingen, ihre Wunden zu heilen? Doch auch Luca setzt alles daran, seinen Fehler wiedergutzumachen …

240 Taschenbuchseiten (auch als E-Book, wie all ihre Bücher)

Meine Rezension:
Das Cover zu dieser Bücherreihe ist gut gewählt, sehr ansprechend in den Farben und hat Wiedererkennungswert. Toller Schriftzug, sehr gut designet.

Hazel wird von ihrem Lebensgefährten betrogen und startet schweren Herzens in dem Städtchen Greenwater Hill einen Neustart. Gleich zu Beginn geht es turbulent zu und man vermutet das Ende, das aber auf Umwegen zu einem ganz anderen Schluss kommt. Tiefgründig und doch locker geschrieben, mit vielen Spannungsbögen nimmt die Geschichte ihren Lauf. Als Hazel den Polizisten Dean kennen lernt, sieht sie in ihm nicht nur einen Freund, sie beginnt nach langem Zögern eine Romanze mit ihm. Doch in ihren Gedanken hat ihr ehemaliger Freund Luca noch immer ein Platz in ihrem Herzen. Kann sie ihn vergessen und mit Dean einen Neuanfang beginnen?. Hazel ist fest entschlossen.... Neben der Protagonistin fließen immer wieder Örtlichkeiten und Personen aus den anderen Romane der Greenwater Hill-Serie ein und genau das gibt dem Buch seine Lebendigkeit. Welch tolles Ende erwartete mich und wird zukünftige Leser ebenso. 
Klare Kaufempfehlung und Suchtfaktor die weiteren Bücher der Serie zu lesen.


Nun wünsche ich euch viel Spaß mit dem dritten Band der Greenwater Hill-Serie "Zweimal mitten ins Herz" und drückt mir die Daumen, dass ich ein Buch für mich und euch gewinne!!

Herzlichst
Eure Caro