Montag, 23. Februar 2015

Seit gestern auf dem Büchermarkt: "Wir haben MS und keiner sieht es!"

"Wir haben MS und keiner sieht es!"
Multiple Sklerose - unsichtbare Symptome

ISBN: 978-1508418603
88 Seiten    Verlag CreateSpace

z.B. Amazon  http://t1p.de/o0nb

Kurzbeschreibung:
Die Autorin ist bekannt durch zahlreiche Bücher über das Thema Multiple Sklerose. Mit ihrem Buch "Frauenpower trotz MS - Trilogie" und ihrem Koch buch "Guten Appetit MS" schrieb sie sich in die Herzen der Leser. Aber auch in ihrem Buch "Mademoiselle klopft an meine Tür!" berührt sie die Menschen mit der Krankheit Depression, informiert und lässt den Humor trotz ernstem Thema nie außen vor.
Die angeblich unsichtbaren Symptome sind
für uns, die an der neurologischen Erkrankung Multiple Sklerose (MS) erkrankt sind, ganz und gar nicht unsichtbar! Wer von uns MS-Betroffene hat nicht schon so oft hören müssen: "Man sieht Ihnen ja nichts an!", "Sie sehen so gesund aus.", "Was!? Sind unheilbar krank, sie sehen aus wie das blühende Leben!" oder "Sie können doch laufen!"
Deswegen schrieb ich dieses Buch, um ein Sprachrohr für all die Menschen zu sein, die sich täglich mit der Unsichtbarkeit auseinander setzen müssen und das Wichtigste: Außenstehende, Angehörige und Unwissende aufzuklären und zu vermitteln, helfen, informieren und das Lachen trotz unsichtbarer Last nicht zu verlernen.
www.frauenpower-ms.jimdo.com


Meine Info an meine Leser:
Die angeblich unsichtbaren Symptome sind für uns, die an der neurologischen Erkrankung Multiple Sklerose erkrankt sind, ganz und gar nicht unsichtbar! Deswegen schrieb ich dieses Buch um ein Sprachrohr für all die Menschen zu sein, die täglich sich mit der Unsichtbarkeit auseinander setzen müssen und das wichtigste: Außenstehende, Angehörige und Unwissende aufzuklären und zu vermitteln, helfen, informieren und das Lachen trotz unsichtbarer Last nicht zu verlernen.
Jeden Tag zeigen diese nicht offenkundigen Symptome ihre Macht, begleiten uns im Alltag und bei der Arbeit, überraschen uns in Situationen, wo wir sie am wenigsten gebrauchen können, lassen uns fluchen und leiden, hinterlassen uns hilflos und Schmerz gepeinigt.
Die unsichtbaren Symptome geistern in unserem Körper umher, nicht greifbar und nach außen für unsere Mitmenschen nicht sichtbar. Wer von uns MS-Betroffenen hat nicht schon so oft hören müssen: "Man sieht Ihnen ja gar nichts an!", "Sie sehen so gesund aus.", "Was!? Sie sind unheilbar krank, sie sehen aus wie das blühende Leben!" oder "Sie können doch laufen!".
Aus diesem Grund wählten wir...
... Mein Ratgeber soll auch Menschen ohne Multiple Sklerose zeigen, dass es gute Wege gibt zum Umsetzen eines glücklichen erfüllten Lebens. Angehörige verstehen hoffentlich mithilfe dieses Buches, was ein MS-Betroffener oft durchmacht, wie er manch peinliche Situation erlebt, verletzt ist und wie ratlos er, ebenso wie der Partner, ist. 
Gehen Sie gemeinsam diesen Weg! Keiner sollte mit so einer chronischen Erkrankung alleine sein und wenn Sie keinen Partner haben, dann ...
...   Nun bin ich am Ende meines Ratgebers, der zwar klein ist, jedoch in jede Handtasche passt und zu jedem Arztbesuch mitgenommen werden kann. Durch die "eigenen Notizen" hat man seine Fragen und Symptome schnell zur Hand. Sie sollen helfen, sich im medizinischen Dschungel etwas zurecht zu finden. Mein Ratgeber ist eine Hilfestellung im ... 
... mehr in meinem Buch! 

Herzlichst
Eure Caro