Samstag, 7. Juni 2014

Schönes Pfingsten! .. und noch schnell einen Kirschkuchen backen!

Dieses Pfingsten lasse ich die Seele baumeln!
Es ist heiß draußen, sommerliche Temperaturen von über 30° und ich sitze auf dem Balkon, genieße dieses herrliche Wetter mit einem Kaffee und einem Stück Kirschkuchen. Lesen ist heute angesagt und zwar ein wunderbares Buch von Autorin Hilde Möller mit dem Titel "...den Himmel mit Händen fassen". Ich werde es euch in wenigen Tagen vorstellen!

Das Rezept ist ganz leicht und schnell zubereitet. Haben Sie nicht alle Zutaten, denn können Sie noch schnell um die Ecke zum Supermarkt.


Kirschkuchen mit Blätterteig

Zutaten:
1 Päckchen Blätterteig
2 Eier
1 Becher Schmand á 200g
2 EL Zucker
etwas Kirschmarmelade
Prise Zimt und gemahlene Vanille
500 750 g frische Kirschen oder aus dem Glas



Blätterteig in eine gefettete flachen Kuchenform legen und einen Rand an drücken.
Frische, gewaschene und entsteinte Kirschen (oder abgetropfte Kirschen aus dem Glas) auf dem Teig verteilen. Eier, Schmand, Zucker und Gewürze mit dem Schneebesen vermischen und über die Kirschen gießen.
Backzeit ca. 20-25 Minuten bei 170° Umluft

Mit frischer geschlagener Sahne ein Genuss - Guten Appetit!



Genießt das Wochenende und erholt euch gut.

Herzlichst
Eure Caro