Donnerstag, 6. Februar 2014

Keksdose..oder wie war das!?....Figur ade ;-)

Was wäre ich ohne FB ;-)  Sybille, du hast mir ein Thema geliefert, über das man nicht gerne spricht!

Genau! ..die Figur, nein nicht meine, über die rede auch nicht gerne :( denn durch monatliche Sünden und Medikamente (zum Glück gibt es diese Ausrede!), habe ich mir auch mein Figürchen etwas, ein klein wenig, wollen ja hier nicht übertreiben, ruiniert. Pah, sagen meine Freundinnen und zeigen mir ihren Sündenspeck.

Da sieht ja meiner noch gut aus (sage ich aber nicht laut ;-)......ach, erwidere ich, Pah!!

Von Colorado kommen schon Anfragen von meiner Tochter: "Sitzt du abends immer noch beim fernschauen mit Eis und Joel (mein Sohn) auf der Coach?"..........UNGLAUBLICH oder?! aber wahr...zumindest es war einmal so!
Jetzt ist es zu spät, aber man kann das Ruder ja noch herumreißen...meinte ich und musste feststellen, die anderen Sünden schaden genauso meinem Figürchen....Schokolade und Keks, Weihnachtszeit und sonstige Ausreden!!

Als nun mein Papa am Sonntag meinte, "Tochter, du musst aufpassen!" (er eigentlich auch ;-) so nebenbei), sitze ich nur noch vorm PC und schreibe....mein Gehirn lechzt nach Schokolade und Kekse....mein Roman bekommt ungeahnte Ausmaße....und hoffentlich schmelzen die Kilos an dem ruinierten Figürchen!

In diesem Sinne, nur noch 85% ige Schokolade zum Espresso!
Eure Caro